Abteilungsleiter (m/w/d) für die Logistik

Das Familienunternehmen PIETEC Feinwerktechnik GmbH & Co. KG beliefert seit über 30 Jahren mit seinen rund 130 engagierten Mitarbeitern nahezu alle Branchen mit mechanischen und elektromechanischen Einzelteilen, Baugruppen und Geräten vorwiegend aus Feinblech. Unter anderem werden verschiedenste Komponenten für den Anlagenbau, für Haushaltsgeräte oder den Sanitärbereich hergestellt.

Ihre Aufgabe

umfasst die fachliche und disziplinarische Führung der Logistik-Abteilung nach unternehmerischer Zielsetzung. Sie entscheiden über die Einsatzplanung Ihrer Mitarbeiter, inklusive der Koordination der bedarfsorientierten Zeitarbeitnehmereinsätze und der eingesetzten Betriebsmittel.

Ihr Stärke ist die konsequente Analyse und Optimierung der Logistikströme sowie strategische Weiterentwicklung, Optimierung, Gestaltung und Dokumentation der Logistikkonzepte und -prozesse in enger Abstimmung mit der Produktions- und Geschäftsleitung. Die effiziente Abwicklung sämtlicher Lagerprozesse stellen Sie sicher. Sie haben ein Auge für Arbeitssicherheit und deren Einhaltung.

Sie gewährleisten die Verfügbarkeit des zur Auftragserfüllung notwendigen Materials bzw. Hilfsstoffe und der Betriebsmittel, wie z.B. die administrative und operative Verwaltung des Fuhrparks unter Berücksichtigung von Gesetzen und Vorschriften.

Und im Zusammenspiel von Einkauf, Verkauf und Fertigungssteuerung – überzeugen Sie durch Ihr umfassendes Wissen und Ihr Auftreten. Mit ihrem Blick für das große Ganze und konstruktiven Lösungsansätzen fühlen sich auch Lieferanten und Kunden bestens betreut. Auch fördern Sie die Ergonomie und das Wohlbefinden an den Arbeitsplätzen.

Fachliche Eignung

– Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildug im Bereich der Logistik, wie z.B. Logistikmeister (IHK),
  geprüfter Betriebswirt, Fachrichtung Logistik und Verkehr oder ähnliches, aber mit Führungserfahrung in einer ähnlichen Position.
– Sie haben fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik, mit Augenmerk auf Lagerorganisation
  und Lagerverwaltungssoftware.
– Der Umgang mit allen MS-Office Programmen und einer gängigen ERP-Softwarelösung ist für Sie selbstverständlich und
  auch der Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen ist Ihnen vertraut.
– Wünschenswert wäre, wenn Sie Erfahrungen im Fuhrparkmanagement mitbringen.

Persönliche Stärken

– Sie sind ein kommunikativer, und doch durchsetzungsfähiger Teamplayer und verstehen es Ihre Kollegen zu motivieren,
  zu unterstützen und einzuschätzen, um sie entsprechend fordern und fördern zu können.
– Sie erkennen komplexe, strategische Zusammenhänge schnell, können diese verständlich delegieren und verfügen zudem
  über eine gesunde Hands-On-Mentalität.
– Sie erkennen Verbesserungspotentiale und begeistern sowohl Kollegen wie Vorgesetzte diese umzusetzen.